Sammlerpuppen

Sammlerpuppen

Sammlerpuppen

Meine Sammlerpuppen sind für erwachsene Puppenliebhaber gedacht. Sie zeichnen sich durch viele Details aus wie z.B. einem gefilzten oder durch spezielles Abbinden und Abnähen geformten Unterkopf, angedeuteten oder extra genähten Fingern, gefilzte Kleidung, besondere Haare und Accessoires. Solche Puppenkinder nähe ich nur in ganz begrenzter Anzahl und stelle sie dann auf Ausstellungen aus. Sehr selten sitzt auch mal eines dieser Puppenkinder in meiner Schatzkiste und sucht ein neues Zuhause. Die Adoptionsgebühren sind sehr individuell, richten sich nach Zeitaufwand, Ausstattung und Größe und beginnen bei 350 Euro.

ACHTUNG: Diese Puppen sind nicht für Kinder unter 3 Jahre geeignet, da sie Kleinteile (wie z.B. Haarspangen, Knöpfe u.a.) enthalten, die eingeatmet oder verschluckt werden könnten.