Ihr Lieben,
beginnen möchte ich meinen heutigen Blogeintrag mit dieser morgendlichen wunderschönen & von Sonnenstrahlen angeleuchteten Eiskristallmalerei auf meinem Werkstattfenster:

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Da sämtliche Ausstellungen im Mai abgesagt wurden, habe ich nun mehr Freiraum als sonst um diese Zeit und möchte mich in den kommenden Tagen gern öfters meinem Blog hier widmen. Aber auch unser Garten, Ideen für einen neuen Puppentyp, ein paar persönliche Filz- und weitere Nähprojekte locken mich…

 

Im Märzkurs vor fast genau einem Jahr wurden aus den Zutaten dieser Kursbeutel

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

vier allerliebste Mädels geboren

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Rosinchen von Christiane, 33 cm groß:

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Ingwelde von Konstanze, 34 cm groß:

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Fine von Ina, 40 cm groß:

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Klara von Renate, 40 cm groß:

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Hier sind sie noch mal alle zusammen zu sehen:

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Vielleicht habt ihr es schon gesehen, ich habe die „Strickkiste“ in „Puppenkiste“ umbenannt, weil dort neben allerlei Strickerei auch noch Puppenkleidung und Kinderchen auf ein neues Zuhause warten wollen.

Vorstellen möchte ich euch in den kommenden Tagen gern noch weitere Kurs- und Allerleipuppenkinder, meine Tiefseetänzerin, ein seltsames „Flügeltier“ und das kleinen Blaubeerchen.

Bis bald und wie immer von Herzen
eure Sanne